22.11.2005:

Die Sicherheitskräfte unterdrücken jede abweichende Meinung mit brutalsten Methoden. Verdächtige werden inhaftiert, oft wegen absurder Beschuldigungen und in der Haft häufig gefoltert oder aufs Schwerste misshandelt.

http://www2.amnesty.de/…